Sie befinden sich hier:

Vorschriften

Neben den Kernvorschriften des Betreuungsrechts, geregelt in den §§ 1896 ff. BGB, stehen hier die zahlreichen – in verschiedenen Gesetzen und Verordnungen niedergelegten – Regelungen zur Verfügung, die die tägliche Arbeit von ehrenamtlichen Betreuern und Betreuerinnen, Berufsbetreuern, Rechtspflegern, Notaren, Richtern am Betreuungsgericht sowie Mitarbeitern in Betreuungsvereinen und Betreuungsbehörden berühren.

Vorschriften zu diesem Bereich von A-Z
mehr dazu

Grundrechte, Überstaatliches Recht

Materielles Betreuungsrecht

Verfahren, Kosten

Betreuungsbehörden

Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht

Sonstige Mitteilungs- / Vertretungsregeln

Sozialrecht

Heimrecht